EINLEITUNG DIE PROGRAMME FRAGEN UND ANTWORTEN
Internet Büro Grafik Multimedia Spiele Bildung System

DIE PROGRAMME

Purzelbaum Tux

Über die Snøfrix Software


Snøfrix ist eine Demonstrations-CD für jeden, der einmal freie Software unter Linux ausprobieren möchte, mit einem Schwerpunkt auf Bildung, Unterhaltung und Multimedia. Idealerweise sollte es alle Programme für den täglichen Gebrauch am Computer enthalten, in einem ansprechenden und leicht zu benutzenden Format. Wir vertrauen auf euch, unsere Benutzer, dieses Ziel mit eurer Hilfe zu erreichen.

Charakteristisch für Snøfrix ist die grosse Auswahl an Spielen, inklusive Freeciv, Frozen Bubble und Tux Racer. Snøfrix enthält gängige Büroanwendungen, wie Kontact/KMail für E-Mail und OpenOffice.org für Textverarbeitung, sowie beliebte Internetprogramme, mit Firefox als Webbrowser und Gaim für das Instant Messaging. Die Untermenüs am Kopf dieser Seite, werden dich durch Kurzbeschreibungen der Hauptprogramme führen, in jeder der folgenden Kategorien: Internet, Büroanwendungen, Grafikbearbeitung, Multimedia, Spiele, Bildung und Systemsoftware. Jede Zusammenfassung beinhaltet einen Link zur Homepage des Programmes.

Viele von Euch werden wahrscheinlich neugierig sein, zu erfahren: Kann ich diese Programme auf meinem Windows Rechner installieren und ausführen? Um diese Frage mit Gewissheit beantworten zu können, ist es nötig die Homepage des Programmes daraufhin zu prüfen. Doch für die Mehrheit aller Programme lautet die Antwort in der Tat ja. Freie Software ist flexible Softwere und folglich üblicherweise verfügbar für jede Plattform. Als Beispiel, weisen wir bei den meisten populären Programmen daraufhin, wo du die Windows Version bekommen kannst.

Wenn Du Mac OS X benutzt sieht deine Situation noch besser aus. Das Fink Project macht es möglich nahezu jede freie Software direkt auf Mac OS X zu benutzen.

Abschliessend noch ein Wort zur Entstehung freier Software. Die meisten auf dieser CD beinhalteten Programe sind und werden entwickelt von kleinen Gruppen engagierter Programmierer. Die individuellen Programme werden von grösseren Gruppen zu sogenannten Distributionen gepackt, welche sicherstellen das die grosse Anzahl an unabhänig entwickelten Programmen kompatibel zueinander ist und das sie problemfrei miteinander interagieren.

Technisch gesprochen ist Snøfrix eine Linux Distribution, doch da nahezu alle integrierten Paketen von einer wesentlichen grösseren Distribution, namens Debian stammen, ist es korrekter von einer Custom Debian Distribution zu sprechen. Die Arbeit um Snøfrix zu erstellen, besteht grösstenteils in der Entscheidung welche der über tausend Debian Programme unsere Zielgruppe wohl am ehesten interessiert. Die besten Programme sind auf der CD enthalten und auf diesen Webseiten beschrieben.

Viele gute Programme sind nicht in Snøfrix enthalten, da der Platz auf einer CD leider zu begrenzt ist. Für jene die nicht mit unserer Auswahl zufrieden sind, bieten wir folgende Möglichkeiten an:

  1. Benutze Klik um ergänzende Software herunterzuladen und auszuführen, obwohl die CD verwendet wird.
  2. Installiere Snøfrix auf die Festplatte. Anschliessend kannst du Programme entfernen/hinzufügen, geradewegs aus dem Debian Archive.